Jahr: 2015

Opfer

Opfer bringen für den Unternehmenserfolg?

Welche Opfer bringen sie für ihren Unternehmenserfolg? Das fragt SAGE in einer aktuellen Blogparade. Opfer? Hm … Ich habe darüber jetzt mindestens zwei Wochen nachgedacht und mir fällt nichts ein. Gar nichts. Ich bringe keine Opfer, zumindest empfinde ich es nicht so. Wobei es natürlich schon einige Bereiche gibt, in denen ich vielleicht mehr investiere, als andere. Aber sind das wirklich Opfer?

Personal & Weiterbildung

Personal & Weiterbildung: die 10 Top-Beiträge 2015

Die Menschen sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens. Egal ob Angestellte oder der Chef selbst, ohne die Menschen geht nichts. Welche Beiträge zum Thema „Personal & Weiterbildung“ am besten angekommen sind in 2015 habe ich mittels Google Analytics herausgefunden. Hier also die Top 10 der Kategorie „Personal & Weiterbildung“ (bei Serien habe ich natürlich die weiteren zugehörigen Beiträge ebenfalls verlinkt):

Kredit

Kredit für Selbstständige – diese Möglichkeiten gibt es

Selbstständige haben es oft schwerer als Arbeitnehmer einen Kredit zu erhalten – sei es für private oder für geschäftliche Zwecke. Unregelmäßige Einkünfte, unsichere Gewinnperspektiven oder die Schwierigkeit ein Geschäftsmodell einzuschätzen, erhöhen aus Sicht der kreditgebenden Banken das Kreditrisiko nachhaltig. In der Konsequenz werden Kreditanfragen häufig negativ beschieden. Zumindest sind Selbstständigen-Kredite durch „Risikoaufschläge“ bei den Zinssätzen deutlich teurer.

Mitarbeiter

Der richtige Umgang mit den Mitarbeitern

Sie sind das Herzstück eines jeden Unternehmens, denn ohne sie würde nichts mehr laufen – die Mitarbeiter. Daher sollte jeder Chef und jeder Personalentscheider das Interesse haben, gut gelaunte, hoch motivierte, zufriedene und natürlich auch qualifizierte Angestellte in seinen eigenen Reihen zu wissen. Doch in vielen Betrieben ist dies längst nicht der Alltag. Oftmals werden, vor allem in streng in hierarchisch aufgebauten Strukturen, essentielle Entscheidungen ohne die Einbindung der Mitarbeiter getroffen. Mit der Konsequenz, dass die Belegschaft solche Vorgaben oft nicht mitträgt  oder gar boykottiert. Als positives Beispiel sei hier das Berliner Unternehmen Clean Garant erwähnt, dass wiederholt als bester Arbeitgeber von Berlin gekürt wurde. Idealerweise setzt man hier als Unternehmen erfahrungsgemäß auf ein Arbeitsklima, in dem sich die Angestellten fair behandelt und wertgeschätzt fühlen.

Seite 1 von 3812345...102030...Letzte »