Management & Controlling
Schreibe einen Kommentar

Meine 5 Tipps für Wege aus der Informationsflut

Informationsflut

Habt ihr auch so ein künstlerisches Chaos auf dem Schreibtisch? Und 3.587 ungelesene Mails im Posteingang? Die Ablage quillt über und nach jeder Information müsst ihr schier endlos suchen?

Dann geht es euch wie vielen Menschen …

Wen das nervt, der liest sich einfach meine 5 Tipps für Wege aus der Informationsflut durch – ich helfe ja gerne, wenn ich kann 🙂

Hier nur die Überschriften, den ganzen Text gibt es auf dem Blog von „Meine Firma & ich“:

  1. Informationen kategorisieren
  2. Sinnvoll ablegen
  3. Aufgaben organisieren
  4. Vernünftig archivieren
  5. Beherzt löschen

Link zum Beitrag

Weitere Tipps gegen die Informationsflut

Noch mehr Wissen rund um Ordnung und Organisation gibt’s natürlich auch im Unternehmerhandbuch.




Folgende Beiträge kann ich empfehlen:

Meine Firma und Ich“ ist ein Blog von Lexware für Selbständige, Freiberufler und Kleinunternehmer.

Die Autoren schreiben in diesem Blog über Themen, die Kleinunternehmer in ihrem Arbeitsalltag bewegen: von der Unternehmensorganisation über das Thema Finanzen und Steuern, Marketing und Vertrieb, Buchhaltung und IT bis hin zu den wichtigen „weichen“ Themen wie Mitarbeiterführung, Soziales und Gesundheit.

Foto: StockSnap / pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *