Marketing & Vertrieb
Schreibe einen Kommentar

Online-Handel als Chance für lokale Unternehmen

Online-Handel
Werbung

Der stationäre Handel beklagt, dass ihm durch die Online-Shops die Kunden weglaufen. Manchmal würden sich die Kunden noch vor Ort informieren, um dann das Produkt doch online zu bestellen. Dabei kann der Online-Handel für ein regionales Unternehmen auch eine Chance sein, um weitere Kunden von seinem Angebot zu überzeugen.

Diesen Weg ist Hanako-Koi gegangen. Vom regionalen Akteur mit einem Geschäft in Pfungstadt hat sich der Spezialist für Teichtechnik zu einem internationalen Partner gewandelt.

Online-Handel boomt

Laut Schätzung des bevh beliefen sich die Brutto-Umsätze mit Waren im E-Commerce im Jahr 2018 auf rund 65 Milliarden Euro. Die umsatzstärksten Warengruppen sind Bekleidung, Elektronik sowie Telekommunikation, Fashion und Accessoires.

Für den Online-Handel gibt es keine Grenze. Bis hin zu Lebensmitteln gibt es alles im Internet zu erwerben. Da fällt es leicht, den Online-Handel zu verteufeln und dabei den Giganten Amazon vor Augen zu haben, bei dem es wirklich alles gibt.

Online-Handel als Chance

Aber den Online-Handel als Chance zu sehen, gelingt nur wenigen. Der Teichspezialist Hanako-Koi hat diese Chance für sich genutzt. Die Stärken, mit denen das Unternehmen vor Ort punktet, transportiert es auch in die Online-Welt. Dazu gehören eine gute Beratung sowie ausführliche Hintergrundinformationen zu den einzelnen Produkten. Der Service, den die Kunden in dem Geschäft in Pfungstadt erhalten, bekommen sie auch, wenn sie ihre Produkte über den Onlineshop bestellen.

Ist auch im Online-Shop die Firmenphilosophie zu erkennen, dann ist dem Unternehmen die digitale Transformation gelungen. Dann kann es zu den Kunden eine ähnlich starke Bindung aufbauen wie zu den Kunden, welche das lokale Geschäft besuchen.

Neben den ausführlichen Informationen zu den Produkten bietet ein Online-Shop zudem die Möglichkeit, regelmäßig ausführlich über verschiedene Themen zu informieren. Hanako-Koi gelingt dies über sein Magazin, in welchem Fragestellungen rund um den Teich aufgegriffen und von allen Seiten beleuchtet werden. So finden Teichbesitzer Antworten zu ihren Fragen sowie Wissenswertes rund um das faszinierende Hobby Teich.

Hanako-Koi – lokal und online erfolgreich

Insgesamt gelang es dem Teichspezialisten, das regionale Image auf die digitale Welt zu übertragen und auch online zu einer Marke zu werden. Mit seinem Auftritt im Internet gelingt es dem Unternehmen, sich von der Masse der anderen Teichtechnik-Online-Shops abzuheben.

Der Online-Shop sowie das Ladengeschäft spielen wunderbar zusammen und bieten dem Kunden die Möglichkeit, sich vor Ort oder in gleicher Qualität online zu informieren. Dies erzeugt Kundenbindung, welche langfristig den Erfolg des Unternehmens sichert.

Online-Handel

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.