Marketing & Vertrieb
Kommentare 1

Markenpod – Positionierung von Marken

Positionierung von Marken

Markenrecht – für die meisten von uns ein Buch mit sieben Siegeln!

Damit das nicht so bleibt, hat Rolf Claessen, Patentanwalt in Köln, den Markenpod erfunden. In jeder Folge klärt er Fragen rund um die Themen Markenrecht und Markenschutz.

Markenpod – Folge 6: Positionierung von Marken

In dieser Folge geht es um die Positionierung einer Marke. Dazu hat Rolf Claessen in Interview mit dem Marketing-Experten Prof. Karsten Kilian geführt. Dieser betreibt das größte deutsche Markenportal im Internet – Markenlexikon.com – mit sage und schreibe 90.000 Besuchern pro Monat.

Im Gespräch klären die beiden den Unterschied zwischen Positionierung und Branding und erläutern, wie man mit Hilfe des Akronyms KURS ein passendes Markenprofil findet du langfristig stabilisiert.

KURS – Anforderungen an Markenwerte:

  • Konkret: bedeutungsvoll und inspirierend – Sie sind bildhaft und griffig statt nebulös und abstrakt, d.h. sie bieten nur wenig Interpretationsspielraum.
  • Ursächlich: im Unternehmen begründet – Sie werden mit den eigenen Leistungen in Verbindung gebracht und lassen sich vom Unternehmen exemplarisch belegen.
  • Relevant: für die Kunden – Sie haben eine besondere Bedeutung für die Kunden und finden bei Kaufentscheidungen Berücksichtigung.
  • Spezifisch: im Vergleich zum Wettbewerb – Sie können idealerweise nur, zumindest aber besonders glaubhaft und überzeugend vom Unternehmen für sich reklamiert werden.

Natürlich spielen sie diese vier Anforderungen anhand des Beispiels der virtuellen Heldin Maria Musica durch und zeigen auf, wie sie dies für ihr Tanzstudio umsetzen kann.

Hier geht’s zum Markenpod MP006!

Da auch die anderen Folgen total spannend und hilfreich sind, werde ich sie in loser Folge im Unternehmerhandbuch vorstellen. So kommen vielleicht noch mehr Menschen in den Genuss dieser kostenlosen Inforeihe 🙂

Mehr Informationen

Alle Beitrage rund um das Thema Markenrecht findet ihr hier:

Markenrecht

Foto: kaetana / shutterstock.com

1 Kommentare

  1. Pingback: Markenpod – Positionierung von Marken | Heikes Projekte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *