Personal & Weiterbildung
Schreibe einen Kommentar

Mit dem richtigen Coaching vom Selbständigen zum erfolgreichen Unternehmer

erfolgreichen Unternehmer

Es gibt da diesen wirklich sehr alten Witz, wie sich ein Selbständiger definiert: „Ich arbeite selbst und ständig.“ Wer mit diesem Satz ernsthaft seine Beschäftigung umschreibt, arbeitet vielleicht für sein eigenes Unternehmen. Eines aber ist er mit Sicherheit nicht – ein Unternehmer.

Zeit ist ein kostbares Gut

Denn immer wieder zeigt sich, dass sich Selbständige genau dann verzetteln und übernehmen, wenn ihr Unternehmen gerade im Wachstum ist. Viele Selbständige wollen dann der Hans Dampf in allen Gassen sein. Alles kontrollieren, alles erledigen können.

Was dabei verloren geht, ist genau das, was für einen Unternehmer das Kostbarste und daher Teuerste ist: seine Zeit. Weil sie so kostbar und teuer ist, muss der Unternehmer sie dosiert an den richtigen Stellen einsetzen.

Auch nur eine teure Unternehmer-Minute für etwas einzusetzen, was ein Mitarbeiter genauso gut, aber viel günstiger erledigen kann, ist verschwendete Zeit und verschwendetes Kapital (Stichwort Delegation).

Coaching für selbständige Unternehmer

Ein Unternehmer denkt nicht so eindimensional, dass er sagen würde: „Ich muss selbst und ständig arbeiten“. Ein Unternehmer denkt an die Prosperität des Ganzen und setzt seine Zeit dafür ein.

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer: Wie Sie und Ihr Unternehmen neue Dynamik gewinne

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer*

Das ist der Ansatz des Buches „Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer*“ von Stefan Merath, mit seinem Unternehmen www.unternehmercoach.com einer der renommiertesten Unternehmenscoaches Deutschlands. Das Buch erzählt persönliche Geschichten von Menschen, denen ihr Unternehmen über den Kopf zu wachsen drohte – einfach weil sie falsche Prioritäten setzten und viel zu viel Zeit für die falschen Dinge aufwendeten. Anhand dieser Geschichten erklärt das Buch die Grundlagen des Unternehmerseins, die Aufgaben eines Unternehmers und den Aufbau eines Unternehmersystems.

Als eines der ganz wenigen Managementbücher wendet sich „Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer“ ausdrücklich nicht an angestellte Manager, sondern an selbständige Unternehmer.




WERBUNG

Unternehmer müssen andere Herausforderungen und Risiken stemmen, als angestellte Führungskräfte. Angestellte Manager denken möglicherweise auch in völlig anderen Mustern. Etwa, wie viel persönlichen Value sie während ihrer Vertragslaufzeit schöpfen können. Allein die jüngere Wirtschaftsgeschichte Deutschlands kennt viele Flop-Manager, die ihnen anvertraute Unternehmen mit Karacho gegen die Wand fuhren und statt mit einem Arschtritt mit einem Goldenen Handschlag verabschiedet wurden. Viele Unternehmer vertrauen dem Coaching und der Expertise von Stefan Merath. Seit Erscheinen ist das Buch nahezu durchgängig Nummer 1 bei Amazon* in der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen“.

Der Autor

Stefan MerathStefan Merath, studierter Diplom-Soziologe, gab in den 90ern eine Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin für den Traum von der Unabhängigkeit auf. Er leitet seit 1997 verschiedene eigene Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitern und beschäftigte sich auch stets mit der Frage: Was macht einen erfolgreichen Unternehmer aus.

Darüber kam er zum Coaching. Er entwickelte ein Unternehmersystem, gibt Seminare und gibt einen wöchentlichen Coachingbrief heraus. Die von ihm gegründete Unternehmercoach GmbH gewann 2009 den Strategiepreis des Strategieforum e.V..

Foto: Micha Klootwijk / shutterstock.com

*Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, d.h. wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr darüber bestellt. Für euch kostet es natürlich keinen Cent mehr 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.