Marketing & Vertrieb
Schreibe einen Kommentar

Cross Media Marketing – So wird Jauchs TV-Publikum zu Ihrer Kundschaft

Cross Media Marketing

Früher hat TV-Werbung ja so funktioniert: Da hat der freundliche Waschmittel-Onkel „Guten Abend“ gesagt und Tilly ihre Finger zur Handpflege in Spüli getaucht. Völlig benebelt von dieser Gehirnwäsche wussten Sie nach dem nächsten Gang in den Supermarkt dann, was sie haben.

WERBUNG

Cross Media Marketing

Weil früher alles besser war, vor allem die Zukunft, können Sie Ihren Kunden heute schon wesentlich vorher und effektiver abfangen und Tante Klementine total vernetzen. Das Mittel dazu heißt Cross Media Marketing.

Hinter dem neusprachlichen Begriff steckt das Prinzip, die Werbung in verschiedenen Medien wie TV, Internet oder auch Print-Produkten zu einem gemeinsamen Auftritt zu verknüpfen. Dabei nutzen sie die speziellen Vorzüge jedes einzelnen Werbekanals, um dem Kunden einen logischen und bequemen Weg zu Ihrem Produkt zu pflastern.

Nun mögen sie einwenden: Ich habe doch schon so eine tolle Internetseite. Und meine Werbung in der Zeitung ist auch ganz stark. Mag sein. Möglicherweise wird Ihr aufwendiger Internet-Auftritt aber erst durch die geschickte Vernetzung mit anderen Kanälen richtig wertvoll und lukrativ.

Vom TV ins Netz

WERBUNG

So ist es etwa die besondere Stärke von TV-Spots, Emotionen beim Zuschauer anzusprechen. Aber die Glotze ist in unzähligen Wohnzimmern kein Alleinunterhalter mehr. Viele Menschen sitzen längst mit ihrem Tablet-PC oder wenigstens ihrem internetfähigen Smartphone vor dem Fernsehgerät.

Da wird aus lauter Ungeduld und Neugier die Millionenfrage vom Jauch gegoogelt, während der Kandidat noch grübelt. Oder man will mal schnell noch ein paar Details zum niedlichen Schabracken-Tapir aus der großen Tier-Reportage erfahren.

Und genauso lotst auch der originelle TV-Spot interessierte Menschen ins Netz. Zack, landet der Zuschauer auf der Seite des Produzenten. Jetzt kommt die Stärke des Kanals Internet zum Tragen. Wenn jetzt auf der Internet-Seite die Geschichte des Werbespots konsequent weitererzählt und um weitere Informationen angereichert wird, haben Sie schon fast einen neuen Kunden gewonnen.

Das ist erfolgreiches Cross Media Marketing.

Eine kluge Investition!

Aber TV-Spots sind doch so wahnsinnig teuer, oder? Kommt drauf an. Wenn Sie etwa mit Ihrem Unternehmen nicht bundesweit tätig sind, muss es ja nicht gleich die Werbepause im Blockbuster am RTL-Supersamstag sein. In kleinerem Maßstab sind auch Lokal- oder Regionalsender hochpopulär.

Jedenfalls ist eine effektive Cross-Media-Kampagne eine kluge Investition, einfach mal Werbung drauflos machen aber rausgeschmissen Geld.

Ach übrigens, nur für den Fall, dass Sie zweifeln sollten: Wetten, dass Sie mittlerweile gegoogelt haben, was ein Schabracken-Tapir ist?

Cross Media Marketing

Pin it!

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.