IT & Technik
Schreibe einen Kommentar

Vorteile höhenverstellbarer Büromöbel

höhenverstellbare Büromöbel

Da diejenigen, die im Büro arbeiten, sehr viel Zeit am Schreibtisch verbringen, ist es wichtig, dass ihre Möbel ergonomisch sind. Nur mit dieser Prävention können Gesundheitsrisiken vermindert werden.

Neben einem ergonomischen Schreibtischstuhl sollte auch unbedingt ein höhenverstellbarer Schreibtisch vorhanden sein. Diese Möbelstücke ermöglichen es, regelmäßig die Haltung zu wechseln.

Doch welche Vorteile bringen höhenverstellbare Büromöbel mit sich?

Höhenverstellbarer Schreibtisch: Arbeiten in verschiedenen Positionen

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ermöglicht es, sowohl im Sitzen als auch im Stehen zu arbeiten. Zudem können diese Modelle auf die individuelle Arbeitshöhe des jeweiligen Mitarbeiters angepasst werden. Somit gewährleisten solche Tische das ergonomische Arbeiten.

Warum ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch wichtig?

Es ist wissenschaftlich belegt, dass Sitzen auf Dauer schädlich für den Körper ist. Der Körper ist nicht darauf ausgelegt, den ganzen Tag in dieser Position zu verharren. Deshalb sollte man während der Arbeit unbedingt regelmäßig aufstehen, um folgende negative Folgen zu vermeiden:

  • Beim Sitzen werden innere Organe wie die Lunge, der Magen oder der Darm eingeklemmt.
  • Aufgrund mangelnder Durchblutung kommt es zu Muskelverspannungen und -verhärtungen.
  • Die Bauchmuskulatur kann durch falsches Sitzen erschlaffen. So kann ein Rundrücken entstehen. Dadurch werden die Bandscheiben ungleichmäßig belastet.
  • Durch zu wenig Bewegung verkümmern einzelne Muskelgruppen.

Um diese Folgeschäden zu vermeiden, ist es sinnvoll, einen höhenverstellbaren Schreibtisch anzuschaffen, der sich optimal auf die individuelle Arbeitshöhe und Körpergröße anpassen lässt. So ist ein einfacher Wechsel zwischen Sitzen und Stehen möglich.

Besonders praktisch sich elektrisch verstellbare Modelle, die sich programmieren lassen. Mit diesen kann der Nutzer innerhalb von kürzester Zeit den Tisch auf die gewünschte Höhe verstellen.

Vorteile eines ergonomischen Schreibtisches

Wer an einem höhenverstellbaren Schreibtisch arbeitet und so zwischen Sitzen und Stehen abwechselt, der kann sich durch den Positionswechsel besser konzentrieren und hat folglich eine höhere Leistungsfähigkeit. Zudem treten so weniger Ermüdungserscheinungen auf, da der Kreislauf durch die Bewegung in Schwung kommt. Auch die Reaktionsfähigkeit nimmt im Stand zu.

Durch den Wechsel werden verschiedene Muskelkruppen trainiert und Knochenschwund wird vermieden. Auch wird die Bein- und Rückenmuskulatur gestärkt. Weiterhin entlastet das Stehen die Wirbelsäule und sorgt auf Dauer dafür, dass der Rücken gesund bleibt. Dadurch hat der Nutzer eines höhenverstellbaren Schreibtisches weniger Muskelverspannungen und somit auch seltener Kopfschmerzen, da der Körper ausreichend durchblutet wird.

Daneben fördert der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen die Motivation und beugt chronischen Krankheiten, Depressionen und Übergewicht vor. Folglich wird die Lebensqualität der Mitarbeiter enorm gesteigert.

Dynamisches Sitzen mit einem ergonomischen Bürostuhl

Neben einem höhenverstellbaren Schreibtisch sollte in einem gut ausgestatteten Büro auch ein ergonomischer Bürostuhl vorhanden sein, da auf das Sitzen nicht vollkommen verzichtet werden kann.

Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass er das dynamische Sitzen ermöglicht. Das bedeutet, dass man in mehreren Positionen bequem sitzen kann. Solche Stühle sind ebenfalls höhenverstellbar und können so optimal auf die individuelle Körpergröße des Nutzers eingestellt werden. Daneben sind die Neigung der Sitz- und Rückenlehne verstellbar. Auch die Armlehnen können individuell angepasst werden.

Vorteile eines ergonomischen Bürostuhls

Durch das dynamische Sitzen wird verhindert, dass der Körper schnell ermüdet. Zudem kommt es so zu einer Entlassung der Wirbelsäule. Folglich werden Rückenschmerzen und mögliche Folgeschäden vermieden. Dadurch sind die Mitarbeiter leistungsfähiger und fallen seltener krankheitsbedingt aus.

Kategorie: IT & Technik

von

Unternehmerhandbuch

Dieses Fachmagazin richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Existenzgründer, die nicht für jedes Thema eine Fachabteilung haben. Hier gibt es praktische Tipps zur Unternehmensführung, die selbständig umgesetzt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.