Existenzgründung
Schreibe einen Kommentar

Welche Regeln müssen beachtet werden und wie wird die Restauranteröffnung zum vollen Erfolg?

erfolgreiche Restauranteröffnung

Den Traum vom eigenen Restaurant haben viele, doch diesen erfolgreich zu verwirklichen, ist gerade in Deutschland nicht ganz einfach.

Damit bereits bei der Planung und Wahl von Standort und Location alles richtig verläuft, benötigen Sie ein gelungenes Konzept.

Folgende Eckpunkte sollten in einem Konzept beachtet werden:

  • Art und Stil des Restaurants
  • Lage und Location
  • Inventar und Ausstattung
  • Zielgruppen
  • Projektplan
  • Businessplan
  • Marketing- und Kommunikationsplan
  • Lieferantenliste und Verträge
  • Genehmigungen
  • Personalplanung
  • Kassen- und Abrechnungssysteme

Wenn das Konzept fertig gestellt ist, die Finanzierung steht und eine geeignete Location gefunden wurde, geht es um die Realisierung.

Zunächst müssen die bürokratischen Dinge erledigt werden.

Um ein Restaurant zu betreiben, benötigt man in Deutschland eine Gaststättenerlaubnis, diese wird beim Ordnungsamt oder Gewerbeamt beantragt.

Eine Konzession wird erteilt, sobald fachliche Eignung nachgewiesen wird und dem Unternehmer eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vorliegt. Wenn es mehrere Gesellschafter gibt empfiehlt es sich, dass jeder Gesellschafter eine Konzession erwirbt, damit der Betrieb reibungslos weiterlaufen kann, auch wenn einer der Betreiber aussteigen möchte.

Wichtig ist, dass die Räumlichkeiten Gaststättentauglich sind und den Hygienevorschriften entsprechen.

Inventar und Ausstattung des neuen Restaurants

Die Ausstattung eines Restaurants ist umfangreich und abhängig von Größe und Art des Betriebes.

Neben einer funktionsfähigen Gastroküche werden viele einzelne Bestandteile benötigt, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Tipp: Lassen Sie sich ausführlich beraten, welche Materialien benötigt werden.

Welche Möbel benötigt man in einem Restaurant?

Zuerst sollte man sich gut überlegen, wie viele Gäste im Restaurant Platz finden sollen. Zudem ist es wichtig, dass sich auch im Ausstattungsbereich das Gesamtkonzept widerspiegelt.

Worauf sollte ich unbedingt achten:




WERBUNG
  • Sind Laufwege für den Service vorhanden?
  • Hat der Service genügend Platz, um den Gast bedienen zu können?
  • Können die Gäste leicht ihre Plätze erreichen und gibt es Ausweichmöglichkeiten für wartende Gäste?
  • Kann die Küche die Anzahl der Gäste stemmen, wenn das Lokal voll ausgelastet ist?
  • Können unterschiedliche Personengruppen gemeinsam sitzen (2er-, 4er-, 6er-,8er- Tische)?
  • Ist das Mobiliar leicht zu reinigen?
  • Sind Fluchtwege leicht zugänglich?

Um einen genauen Bedarf für das Mobiliar zu entwickeln, müssen Konzept und Planung bereits ausgereift sein. Dennoch gibt es bestimmte Grundausstattungen, die für den Gastbereich benötigen werden:

  • Sitzmöglichkeiten – Stühle, Bänke, Sessel, Barhocker
  • Tische – je nach Bedarf, verschiedene Größen und Formen, sowie Stehtische
  • Besteckschränke – schneller und unkomplizierter Zugriff auf das Besteck
  • Garderobe – gut für den Gast erreichbar oder durch einen Garderobenservice
  • Schirmständer – am Besten im Eingangsbereich aufstellen

Es ist sehr wichtig, dass die Möbel gastronomietauglich sind. Es empfiehlt sich auf Lieferanten zurückzugreifen, die sich auf die Ausstattung von Gastronomie spezialisiert haben. Eine umfangreiche Übersicht an Gastronomiebedarf finden Sie beispielweise auch hier.

Die Anschaffungen bei einer Restauranteröffnung sind umfangreich und kostenintensiv. Ein ausführlicher und gut durchdachter Businessplan ist unerlässlich.

Die Auswahl von Lieferanten spielt eine große Rolle und sollte bereits im Vorfeld erfolgen. Viele Lieferanten bieten bei langfristigen Verträgen Zusatzleistungen, zu dem lassen sich durch gut verhandelte Verträge oft Kosten einsparen.

Personal- und Teamplanung

Jedes Restaurant ist nur so gut wie sein Team!

Die Auswahl der richtigen Mitarbeiter erfordert ein gutes Feingespür, denn der Service und auch die Küche repräsentieren das Restaurant direkt am Gast.

Klare Regeln und Hierarchien vereinfachen das Arbeiten und das miteinander Team. Service und Küche müssen harmonisch miteinander arbeiten und funktionieren, dafür ist es wichtig, dass es eindeutige Kommunikationskanäle gibt.

Oft dauert es bis ein Team eingespielt ist und reibungslos funktioniert.

Tipp: Bevor ein Restaurant eröffnet, ist ein Probelauf zu empfehlen!

Eine Restauranteröffnung zu planen, ist ein langfristiges Projekt und erfordert viel Know-How und Professionalität.

Foto: Dionisvera / shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.