IT & Technik
Kommentare 1

Die Dienstwagen von morgen

Dienstwagen
Werbung

Deutschland steht wie kein anderes Land für den Fortschritt in der Automobilindustrie. Hersteller wie BMW, Audi oder Mercedes gelten auf der ganzen Welt als hervorragende Autohersteller und werden von allen geschätzt. Ihre maßgenaue Arbeit und hohe Qualität stehen für die deutsche Wirtschaft.

WERBUNG

Insgesamt entwickelt sich diese Industrie ständig weiter und spielt in vielen Industriezweigen der deutschen Wirtschaft eine große Rolle. Die wichtigsten Sektoren sind Zulieferung und der Bereich der Dienstwagen. Diese Bereiche sind sehr gefragt und entwickeln sich ebenfalls ständig weiter.

Dienstwagen so gefragt wie nie

WERBUNG

Der normale deutsche Bürger mag vielleicht vermuten, dass das Modell des Dienstwagens nicht mehr nachgefragt wird. Doch das Gegenteil ist der Fall. Dienstwagen sind so gefragt wie nie. Die Zahl steigt stetig.

Bei den Marken der Dienstwagen ändert sich seit Jahrzehnten nichts. Marken wie BMW oder Mercedes sind beliebt wie eh und je. Dies lässt sich auf ihren Komfort und ihre Zuverlässigkeit zurückführen. Der Dienstwagen sollte stets einen guten Eindruck beim Kunden erwecken, da dies häufig der erste Kontaktpunkt mit der jeweiligen Firma ist. Hierfür sind diese Marken perfekt geeignet, da sie ein Gefühl von Sicherheit und Klasse vermitteln. Dieses wird dann vom Kunden auf das entsprechende Unternehmen projiziert.

Ein neuer Trend im Bereich der Dienstwagen ist die Fahrzeugortung. Dieses neue Gadget erleichtert dem Arbeitgeber den Umgang mit Dienstwagen ungemein. In der Vergangenheit war es häufig so, dass Dienstwagen für private Zwecke genutzt wurden. Dies ist in gewissem Maße auch völlig legitim. Jedoch haben manche Arbeitnehmer diese Möglichkeit genutzt, um mit dem Dienstwagen beispielsweise in den Urlaub zu fahren und die Spritkosten vom Unternehmen zahlen zu lassen. Dies kostet das Unternehmen sehr viel Geld, ohne eine gewisse Gegenleistung dafür zu erhalten.

Dieses Problem wird nun durch die Fahrzeugortung gelöst. Nun kann jeder Dienstwagen auf 10 Meter genau verfolgt werden. Dies ermöglicht es dem Arbeitgeber seine Angestellten zu beobachten und ihre Aktivitäten mit dem jeweiligen Dienstwagen nachzuverfolgen. So kann detailliert überprüft werden, ob das Auto für anderweitige Zwecke genutzt worden ist. Ist dies der Fall, kann der Angestellte für die anfallenden Kosten belangt werden.

Der Dienstwagen der Zukunft

Die Fahrzeugortung ist ein erster Schritt zur Modernisierung der Dienstwagen. Diese Entwicklung wird sich stetig fortsetzen. Es wird nicht lange dauern, bis die zukünftigen Dienstwagen komplett ohne Benzin unterwegs sein werden. Elektroautos sind auf dem Vormarsch und werden diesen Sektor übernehmen.

Dies hat den Vorteil, dass unser Planet geschützt wird. Es wird weniger CO₂ ausgestoßen. Da der Dienstwagensektor sehr groß ist, wird dies einen großen Einfluss auf die Gesamtmenge des ausgestoßenen CO2s haben.

Weiterhin kann man mit Elektroautos eine Menge Geld als Arbeitgeber sparen. Zum einen bietet der Staat gewisse Prämien an, wenn man seinen Fuhrpark auf E-Autos umstellt. Weiterhin wird das Laden der Autos auf Dauer sehr viel günstiger als das Tanken mit Benzin werden.

Der größte Vorteil, den modernen Autos in Zukunft bringen könnten, ist das autonome Fahren. Bei diesem Konzept fährt das Auto komplett eigenständig. Der Fahrer muss nichts mehr tun, um sich von A nach B zu bewegen. So wäre es zum Beispiel möglich, dass Fahrer während der Fahrt andere Aufgaben übernehmen könnten, ähnlich wie bei der Bahnfahrt. Der Vorteil hier ist, dass selbstfahrende Autos nicht an ein Schienensystem gebunden sind. Sie können sich komplett frei bewegen und jedes individuelle Ziel erreichen.

Welche Vorteile oder vielleicht auch welche Nachteile diese Entwicklung bringen wird, bleibt abzuwarten. Der Autohersteller Tesla ist in diesem Bereich Vorreiter. Es könnte durch die bahnbrechende Forschung von Tesla sein, dass das autonome Fahren schon in wenigen Jahren möglich sein wird. Diese Entwicklung sollte genauesten beobachtet werden, da sie für viele Unternehmer eine entscheidende Rolle für die Zukunft spielen könnte.

Dienstwagen

Pin it!

WERBUNG
Kategorie: IT & Technik

von

Das Unternehmerhandbuch

Dieses Fachmagazin richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Existenzgründer, die nicht für jedes Thema eine Fachabteilung haben. Hier gibt es praktische Tipps zur Unternehmensführung, die selbständig umgesetzt werden können.

WERBUNG

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.