IT & Technik
Schreibe einen Kommentar

Etagenwagen von den Experten für Transport

Etagenwagen
Werbung

Schwer heben ist entgegen der landläufig vertretenen Meinung durchaus gut für den Rücken – aber alles hat seine Grenzen. Und die werden gerade im beruflichen Alltag schnell erreicht. Das Fachunternehmen Rollwerk24 hat sich auf innovative Konstruktionen im Bereich Transport-, Hub- und Hebetechnik spezialisiert. Eines der Kernprodukte sind Etagenwagen.

Das hochqualifizierte Expertenteam unterstützt seine Kunden durch höchste Produktqualität, umfassende Beratungsleistungen und herausragenden Service.

Etagenwagen in allen erdenklichen Variationen

Allein ein Blick auf die unterschiedlichen Typen von Etagenwagen zeigt, wie vielfältig die Anwendungsbereiche sind.

Als Etagenwagen bezeichnet man Geräte, die es ermöglichen, Transportgut auf einer variierenden Anzahl eingelegter Zwischenböden ohne großen Kraftaufwand auf Rollen von Punkt A zu Punkt B zu bringen. Dabei gibt es sowohl geschlossene als auch offene Modelle.

Es gibt Etagenwagen mit fest installierten Ebenen oder solche, bei denen einzelne Tabletts für den Transport größerer Waren oder Produkte problemlos entfernt und später wieder eingesetzt werden können, wenn mehr Stellfläche benötigt wird.

Kräftige Schweißkonstruktionen sorgen für höchste Stabilität

Auch das Material, aus dem diese Etagenwagen gefertigt werden, richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der professionellen Anwender: Holz kommt dabei ebenso zum Einsatz wie verzinktes Drahtgitter – oder eine Kombination aus beidem. Einige der Modelle lassen sich verschließen und eignen sich deswegen auch zur zumindest kurzfristigen Lagerung.

Was alle Modelle auszeichnet, sind kräftige Schweißkonstruktionen, die die Stabilität der Transporthilfen sicherstellen.

Kundenwünsche bei der Entwicklung fest im Blick

„Bei der Entwicklung unserer Etagenwagen haben wir immer die Bedürfnisse unserer Kunden aus Handwerk, Industrie oder Fachunternehmen für Transportgeräte fest im Blick“, sagt Tassilo Noller, Geschäftsführer von Rollwerk24. „In diesen Prozess fließen auch das Feedback und die Wünsche unserer Kunden mit ein. So können wir sicherstellen, dass wir nicht am Markt vorbei entwickeln, sondern für jede denkbare Anwendung das passende Produkt im Portfolio haben.“

Transportwagen für jede denkbare Anwendung

Doch Rollwerk24 verkauft nicht nur Etagenwagen. Das zeigt ein Blick auf die gesamte Produktpalette des Unternehmens:

  • Magazinwagen mit starren und klappbarem Schiebebügeln, als Stirnwandwagen, Paketwagen oder als mehrstöckige, fest verschweißte Stahlrohrkonstruktion mit und ohne Rundrohr-Umrandung der oberen Ladefläche.
  • Plattformwagen mit verschiedenen Ladeflächen, Radausstattungen und Traglasten. Dazu zählen Basiswagen mit Schiebebügel, flexible Baukastensysteme mit Steck- und Schraubverbindungen oder Schwerlast-Plattformwagen mit extrem belastungsfähiger Stahlschweißkonstruktion.
  • Tischwagen in variantenreichen Ausführungen mit verschiedenen Ladeflächen, Radausstattungen und Traglasten. Dazu zählen Basiswagen mit Schiebebügel, flexible Baukastensysteme mit Steck- und Schraubverbindungen oder Schwerlast-Plattformwagen.
  • Kommissionierwagen sind funktionale Systemwagen, Arbeitsabläufe beim Transportieren von Material oder beim Zusammenstellen von Teilmengen erleichtern. Etagenböden, Kunststoffkästen und arretierbaren Leichtlaufrollen garantieren problemloses Handling, maximale Übersicht und einfache Bestückung.
  • Hordenwagen sind ideal, um Werkstücke auf engstem Raum schonend verwahren und einfach transportieren. Unterschiedlich lange Etagenstäbe und variabel einstellbare Etagenabstände ermöglichen eine individuelle Nutzung.
  • Fahrgestelle sind intelligente Lösungen für den mühelosen Transport von Kisten, Kästen, Behältern, Gitterboxen oder Paletten in der Intralogistik. Zum Sortiment gehören Rollplatten mit Hebelrollern, Griffroller, Transportroller und Fahrrahmen in diversen Ausführungen oder Palettenfahrgestelle zur Anwendung mit einem Schleppfahrzeug.
  • Handpritschen und Handwagen bewähren sich, beim handlichen Bewegen von Arbeitsmaterialien und Waren in Industrie, Handwerk und Lagerlogistik. Rollwerk24 vertreibt vielseitig einsetzbare Stoßkarren mit Holzlade- oder Rohrladeflächen, Handwagen mit Holzwänden oder Seitenverstrebungen und Schubkarren aus robustem Stahlblech.
  • Industrieanhänger in solider Schweißkonstruktion bringen schwerste Lasten in der Stahlindustrie, Automobilindustrie, im Werkzeug- und Maschinenbau sicher und schnell an ihren Zielort. Die besonders robust gefertigten Transportwagen mit Spezial-Wagenbauprofilen sind bei Rollwerk24 mit Traglasten bis zu 5.000 Kilogramm, unterschiedlichen Ladeflächengrößen und Rädern mit Luftbereifung oder Vollgummi-Elastikbereifung erhältlich.
  • Transportkarren für Logistik, Handel oder Gastronomie befördern problemlos Lasten wie Getränkekisten, Stahlflaschen, Pakete und andere Güter. Das Angebot bei Rollwerk24 reicht von Stahlflaschenwagen mit Werkzeugkasten, über Sackkarren und Treppenkarren bis zu Stahlrohr-Stapelkarren aus Edelstahl mit spurfreien Lufträdern und Stahlblechfelgen.
  • Plattenwagen für den sicheren Transport von Platten unterschiedlicher Formate und Gewichte an. Auch Türen, Glasscheiben, Turnmatten oder Holzpaletten lassen sich bequem mit einem Plattenwagen aus extrem belastbarem Stahlrohr transportieren.
  • Fasshandling-Lösungen vereinfachen Transport, Lagerung oder Abfüllen von Gefahrstoffen, Betriebsstoffen und Flüssigkeiten im Arbeitsalltag erheblich. Beim Kippen, Anheben oder Entleeren von Fässern sorgen Fasskarren mit Stützrollen und Fassböcke mit Schiebebügel oder Hebelstange für eine effiziente Unterstützung der Betriebsabläufe.

Experten für Transportwagen

Zu allen Modellen hat das Unternehmen außerdem eine umfangreiche Auswahl an Zubehör und Ersatzteilen im Angebot.

Für die Frage nach dem individuell passenden Transportwagen beschäftigt Rollwerk24 zudem speziell ausgebildete Experten, die den Kunden kompetent bei der Auswahl der richtigen Lösung beratend zur Seite stehen.

Etagenwagen

Pin it!

Kategorie: IT & Technik

von

Holger Schöttelndreier

Freier Journalist und Autor. Jahrelange Erfahrung in Führungspositionen (Print und Online). U. a. Büroleiter BILD, Chefreporter Hamburger Morgenpost, Ressortleitung und Chefredaktion TV Hören + Sehen, Chefredakteur WOM Magazin, Objektleiter Wirtschaftsmedien online Heinrich Bauer Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.