Sonstiges
Kommentare 5

Geburtstag & Geschenke – das Team hinter dem Unternehmerhandbuch

Personal & Weiterbildung: die 10 Top-Beiträge 2017 / Team

Heute habe ich Geburtstag. Den werde ich natürlich privat feiern, mit meinen liebsten Menschen.

WERBUNG

Ich habe aber auch etwas öffentlich zu feiern und zwar Geschenke, die ich im vergangenen Jahr erhalten habe. Geschenke? Ja, ich betrachte die Menschen in meinem kleinen Web-Team als Geschenk und deshalb möchte ich sie euch heute kurz vorstellen!

Der Autor

WERBUNG

Seit einem Jahr schreibt Markus van Appeldorn für das Unternehmerhandbuch. Markus kenne ich noch aus Studienzeiten und wie haben sogar mehrmals in einer WG zusammengelebt. Das waren Zeiten, herrlich. Und jetzt ist er nach langer Zeit und auf vielen Umwegen wieder in mein Leben geraten. Ich brauchte Unterstützung beim Texten, weil ich das gar nicht mehr alleine schaffte, und er hatte gerade Zeit. So kann es gehen.

Ich bin total glücklich, dass es ihn in meinem virtuellen Web-Team gibt, denn er hat immer eine Idee, wenn ich mal eine brauche. Er fabriziert aus jedem noch so trockenen Thema eine kleine Geschichte, die man leicht und gerne liest. Meine liebsten Texte von ihm sind die „Kausalketten“. D.h. Texte in denen er von A auf ein eigentlich wenig naheliegendes B kommt. Beispiel gefällig? „Asterix & Obelix und der Streik bei Amazon“ oder „Warum die Griechen bestimmen, was wir kaufen!“.

Natürlich kann sich Markus bei den Themen im Unternehmerhandbuch nicht so richtig austoben. Sie sind meist viel zu trocken für ihn. Aber wer weiß, vielleicht führen wir irgendwann eine Kolumne ein oder die kleine Jura-Ecke, nichts ist unmöglich. Ich bin auf jeden Fall sehr froh, ihn an meiner Seite zu wissen.

In diesem Sinn: Danke Markus, ich möchte dich nicht mehr missen! Und ich freue mich auf viele weitere Texte von dir, am liebsten jeden Tag einen, das ist der Plan!

Der Techniker

Der zweite Mensch in meinem Web-Team ist Michael Ziegler, auch bekannt als Eckendenker. Der ist noch ganz frisch dabei. Wir sind uns erst vor ungefähr einem Monat bei Google+ über den Weg gesurft. Irgendwelche technischen Fragen von mir hat er sofort kompetent und nett beantwortet. Als es zu sehr ins Detail ging, telefonierten wir dann und stellten fest, dass wir beide in Köln wohnen. Kurzentschlossen auf einen Kaffee getroffen und – kawumms – jetzt habe ich einen Menschen im Team, der sich um die ganzen technischen Details hinter dem Unternehmerhandbuch kümmert.

OK, so ein Webmaster ist echt anstrengend. Dauernd hat Michael Verbesserungs- und Optimierungsvorschläge. Ein eigener Server, um die Performance zu verbessern. Änderungen am Theme, damit alles schneller und besser läuft. Aber auch Hinweise zu Userfreundlichkeit und Design gibt er mir gerne und häufig. Allein in diesen ersten sechs Wochen haben wir glaube ich vier Umzüge, drei Designänderungen und gefühlte 586 Stunden Telefonate hinter uns… Puh.

Auf jeden Fall ist er meine sichere Bank, wenn z.B. Apple meinen Blog nicht mag und iPhone-User die Beiträge nicht aufrufen können. Dann ist er sofort zur Stelle, weiß immer eine Lösung und bastelt tolle Sachen am Server und irgendwelchen Dingen mit komischen Namen (das muss ich zum Glück nicht wissen…) und schon läuft es wieder! Das hat vorgestern nicht mal ganz eine Stunde gedauert, der Wahnsinn! Nun ja, Michael hat dann im Hintergrund noch eine ganze Nacht damit verbracht alles zu testen, aber da ist er eben Profi. Da wird nichts hingehuscht und mal eben schnell gewerkelt, sondern ordentlich und gründlich gearbeitet.

Also: Danke Michael, Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie unendlich froh ich bin, dass wir uns kennengelernt haben! Danke für alles, auch für die pinkfarbene Rote-Beete-Meerrettich-Creme! Ich freue mich, dass Du dabei bist und ich lasse dich so schnell nicht wieder gehen.

Nachtrag: Michael ist mittlerweile nicht mehr dabei…

WERBUNG

Die Rückendeckung

Und last but not least meine ganz liebe Freundin Nicole Stroschein. Wir kennen uns jetzt seit ungefähr fünf Jahren. Leider wohnt sie weit weg in Ahrensburg und wir sehen uns nicht so häufig. Aber wir haben schon tolle Urlaube und viele, viele schöne Tage miteinander verbracht.

Nicole ist Journalistin, Bloggerin (nicmag.de) und eine unerschöpfliche Quelle positiver Energie.

Bei ihr lerne ich, gute Texte noch besser zu machen. Ups, da war es wieder: „Machen ist nicht gut – machen macht man nur Haufen!“ Jajaja, ich gucke ja schon alle meine Texte nach diesem bösen Wort durch. Also nochmal: Bei ihr lerne ich gute Texte noch besser zu formulieren. Manchmal übernimmt sie das auch für mich, gerade wenn ich nicht genau weiß, ob meine Worte zu schnodderig sind oder ob ich wirklich auf den Punkt gekommen bin. Auch Kommata streut sie mit leichter Hand und an die richtige Stelle.

Das Wichtigste ist aber, dass sie mir in unserer kleinen virtuellen Bürogemeinschaft gegenüber sitzt und mich immer wieder motiviert, mein Bestes zu geben. Dass sie meine Zweifel versteht und mich auffängt, wenn es gerade nicht so läuft. Sie ist immer an meiner Seite und so fühle ich mich tatsächlich oft so, als würden unsere Schreibtische aneinander grenzen. Das ist toll, denn als Einzelunternehmerin bin ich natürlich meist alleine in meinem Home-Office. Da tut es gut, zumindest virtuell ein Team zu sein!

Daher: Danke Nicole, dass Du so fest an meiner Seite stehst. Wer weiß, vielleicht rücken wir unsere Schreibtische ja wirklich irgendwann Kopf an Kopf. Lass uns große Pläne schmieden, wir schaffen das!

Danke Leute, ohne euch wäre das Unternehmerhandbuch niemals das, was es heute ist !

WERBUNG

5 Kommentare

  1. Avatar

    Sehr berührend, dieser Beitrag. Es sind weniger die Worte, sondern viel mehr, was hinter diesen Worten steht. Die Wertschätzung, welche damit einhergeht. Die Dankbarkeit, die sich ausdrückt. Menschen sind Geschenke, ein wunderbarer Gedanke, der sich fremd anfühlen vermag. Aber nicht für dich. Und darin liegt deine Stärke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.