Existenzgründung
Kommentare 1

Die 3 Schlüsselfaktoren einer zielführenden Geschäftsidee

Geschäftsidee

Das Timing bestimmt den Ausgang von fast allem in unserem Leben. In der Gründungs- und Geschäftswelt ist es nicht anders. Vor allem, wenn es darum geht, ein neues Produkt oder eine innovative Technologie einzuführen.

WERBUNG

Viele Faktoren spielen eine Rolle, wie die Marktbedingungen und die Frage, ob Verbraucher für etwas Neues bereit sind. Damit Ihre Geschäftsidee auf dem Markt bestehen kann, braucht es drei Schlüsselfaktoren:

1. Ihr Angebot muss um Bedürfnisse und Wünsche herum entwickelt werden

WERBUNG

Ein Produkt, das die Bedürfnisse und Wünsche nicht befriedigt, wird niemals in irgendeiner Branche auffallen. Sie müssen das Rad nicht neu erfinden oder ein völlig neues Produkt schaffen. Sie brauchen ein innovatives Angebot.

Ihr Angebot fügt lediglich einen Aspekt ein, der sowohl notwendig als auch erwünscht ist. Wenn dies in einer Zeit passiert, in der diese Innovationen erwünscht sind, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Wenn Sie ein Unternehmen gründen, spielt es keine Rolle, ob es sich um ein physisches Produkt oder eine Dienstleistung handelt. Sie müssen sicherstellen, dass es einen Bedarf gibt. Sie müssen zwar nicht das Rad neu erfinden, aber Sie müssen ein neues Bedürfnis aus der Sicht des Verbrauchers lösen oder ein vorhandenes Bedürfnis neu bzw. besser lösen.

2. Die Geschäftsidee muss ein Big Picture mit Skalierbarkeitspotenzial haben

Wie großartig eine Idee auch sein mag, sie wird niemals erfolgreich sein, wenn sie nicht Teil eines großen Plans ist. Profi-Sportligen, die aufgrund der Pandemie an den Rand gedrängt wurden, strahlten ihre Athleten per Streaming aus. Dadurch wurde ein neues Publikum an die Spiele herangeführt. Dieses Timing hat die Tür zu noch mehr Möglichkeiten geöffnet und gleichzeitig das Big Picture bestätigt.

Dasselbe gilt für jede neue Idee und jedes neue Produkt. Das Timing spielt eine große Rolle. Einige der erfolgreichsten Unternehmer brachten ihre Idee zum perfekten Zeitpunkt auf den Markt, sahen auch das große Ganze und wussten, dass sie unbegrenzt skalierbar sind.

Es gibt kein besseres Beispiel als Facebook. Sobald Facebook ins Rollen kam und an Fahrt aufnahm, wurde es zur dominierenden sozialen Medienplattform. Es skalierte zur größten sozialen Medienplattform weltweit.

WERBUNG

3. Innovatives First-to-Market gewinnt

Um innovativ zu sein, müssen Sie als Erster auf dem Markt sein.

Schauen Sie sich Uber an. Sie waren die erste, aber sicherlich nicht die einzige Mitfahrzentrale auf dem Markt. Sie haben die Transportindustrie verändert und traditionelle Taxiunternehmen aus dem Geschäft gedrängt. Uber veranlasste Dutzende von Start-ups, ihrem Beispiel zu folgen, wobei viele scheiterten. Selbst Lyft, ihr Hauptkonkurrent, ist bei weitem nicht so erfolgreich.

Wenn man eine innovative Idee hat und sie zuerst bei einer riesigen Nutzerbasis einführt, positioniert man sich als First-to-Market. Viele Unternehmer haben großartige Ideen, aber wenn das Timing nicht stimmt, wird das Ergebnis ganz anders sein, als wenn das Timing perfekt abgestimmt wäre.

Zu wissen, wann man aufgrund des richtigen Timings starten muss, unterscheidet die Erfolgreichen von denen, die nie ihr volles Potenzial erreichen.

Geschäftsidee

Pin it!

WERBUNG
Kategorie: Existenzgründung

von

Dieses Fachmagazin richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Existenzgründer, die nicht für jedes Thema eine Fachabteilung haben. Hier gibt es praktische Tipps zur Unternehmensführung, die selbständig umgesetzt werden können.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.