Personal & Weiterbildung
Schreibe einen Kommentar

Digitale Transformation: Reiten Sie die Welle

digitale Transformation
Gastbeitrag von Markus Hotz

Die Welle der digitalen Transformation erfasst nach und nach alle Unternehmen. Sie haben die Wahl, sich von ihr überrollen zu lassen oder aber sie zu reiten. Ein ganz entscheidender Erfolgsfaktor dabei ist, ob nicht nur Sie selbst als Unternehmer dafür bereit sind, sondern auch Ihre Mitarbeiter sich der Herausforderung stellen wollen.

Doch welchen Einfluss haben Sie darauf?

Menschen, nicht Maschinen

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Offenheit seitens der Unternehmensführung die Menschen am ehesten dazu bringt, sich auf Neues einzulassen. Ein Punkt ist dabei extrem wichtig: das „Wozu“. Vermitteln Sie also vorrangig die Antwort auf die Frage: Wozu findet dieser Transformationsprozess statt?

Transparenz und Sinnhaftigkeit sollten zwar grundsätzlich Teil Ihrer Unternehmenskultur sein, das gilt jedoch doppelt, wenn es um Veränderungen geht: Schließlich sind es die Menschen und nicht die Maschinen, die die neuen Prozesse umsetzen werden. Wenn Ihre Mitarbeiter den ganzen Impact des Wandels im Unternehmen kennen, fühlen sie sich nicht mehr ausgeliefert. Dann können sie ihr Handeln und ihre Emotionen bewusst in eine positive Richtung steuern, denn der Mensch ist ein lernendes Wesen …

Lernen Sie Surfen

Wenn Ihre Mitarbeiter die Muster hinter dem Prozess erkennen, können sie sich zum Erfolg vorarbeiten und die Herausforderung annehmen. Dann haben sie auch den Mut und die Geduld, unangenehme Situationen auszuhalten, die Teil jedes Wandels sind. Dann sind sie offen zu lernen, neue Gewohnheiten zu entwickeln und sich auch von ungeplanten Ereignissen nicht aus der Bahn werfen zu lassen.

Gerade das Letztere ist während der Transformation ein wichtiges Learning, denn in diesem Prozess ist nur eines sicher: Es wird immer wieder Überraschungen geben. Und den Umgang mit diesen können Sie sich vorstellen wie das Surfen-Lernen: Zu Beginn wird Sie jede kleine Gegenströmung, jeder ungleichmäßige Wellenverlauf verunsichern und vom Brett fallen lassen. Doch mit der Zeit wachsen Ihr Mut, Ihre Sicherheit und Ihre Überzeugung, dass Sie auch mit den unvorhergesehenen Bewegungen Ihres Bretts zurechtkommen, und Sie bleiben immer souveräner oben.

Und nicht nur das …

Voller Energie

Mit der Energie geht das bei mir so: Im Moment des Transformationsprozessdesigns wie im Moment der nächst höheren Wellenkategorie werde ich immer ganz analytisch. Ich versuche, die Situation als Ganzes zu verstehen, indem ich die richtigen Fragen stelle. Um dann adäquat zu reagieren und dabei zu lernen. Das setzt eine unheimliche Energie in mir frei.

Wenn Sie diese Energie auch bei Ihren Mitarbeitern erzeugen, fließt sie direkt ins Unternehmen. Sie lässt eine neue Gewohnheit entstehen: den Willen, den Change-Prozess gemeinsam zum Erfolg zu führen. Mit diesem Mindset ausgerüstet, können die Mitarbeiter aktiv gestalten und immer sicherer die Veränderungswellen surfen. Sie können loslassen und trotzdem gleichermaßen dynamisch und stabil auf dem Brett stehen. Sie sind in der perfekten Balance und bezwingen jede Welle – auch die der digitalen Transformation.

Der Autor

Markus HotzMarkus Hotz stürzt sich voller Tatendrang in das Abenteuer Zukunft. Aus seiner jahrelangen Erfahrung als Wegbegleiter bei Business- und Peopletransformationen sowie als ehemaliger Spitzen-Surfer weiß er, dass Sie Wellen nicht aufhalten, aber mit großem Gewinn abreiten können.

Erfahren Sie mehr: www.markushotz.ch oder folgen Sie ihm auf seinen Social-Media-Kanälen.

Das aktuelle Buch von Markus Hotz

Titel: Wer sich festhält, kann den Ball nicht fangen: So denken die Gewinner der digitalen Transformation*

Amazon-Link*

Amazon-Link*

Inhalt: Change, digitale Transformation, Digitalisierung – das sind die Buzzwords, die Unternehmer seit Jahren beschäftigen. Und entweder sie entlocken Ihnen ein genervtes Augenrollen oder ein schiefes Lächeln.

Welche Emotion diese Begriffe bei Ihnen auch auslösen: In dem Buch „Wer sich festhält, kann den Ball nicht fangen“ werden Sie feststellen, dass die schier unbezwingbare Welle voller Neuheiten, die auf Sie zurollt, gar nicht so schwer zu bezwingen ist, wie Sie vielleicht denken.

Gebundene Ausgabe: 92 Seiten
Verlag: Orgshop GmbH; Auflage: 1 (9. April 2019)
ISBN-13: 978-3947572236
Preis: 14,90 EUR

digitale Transformation

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.