Versicherungen & Banken
Kommentare 5

Das richtige Tagesgeldkonto für Unternehmen und Firmen

Tagesgeldkonto für Unternehmen

Wer als Unternehmen über liquides Kapital verfügen möchte, das im Notfall für unvorhergesehene Geschäfte benötigt wird, braucht ein Konto. Oft liegt das Geld auf dem herkömmlichen Girokonto. Doch genau dort bringt es keine Zinsen. Das Geld ist ungenutzt.

Dabei kann es mit ein wenig Überlegung einfach gewinnbringend angelegt werden. Mit einem Tagesgeldkonto, das mit einem Tagesgeld Vergleich zu finden ist, können Unternehmen jederzeit über das Geld verfügen und erhalten zusätzlich Zinsen. Vor allem Firmen sollten sich die Vorteile des Tagesgeldkontos zu Nutze machen. Flexibilität gepaart mit Liquidität und Gewinn ist die optimale Lösung für Unternehmen. Selbst in Situationen, in denen Unternehmen schnell reagieren müssen, steht das Geld zur Verfügung.

Tagesgeld Vergleich leicht gemacht

Mit einem Tagesgeld Vergleich lässt sich schnell das beste Konto für den Unternehmer finden. Das Tagesgeld ist ein wirksames Instrument bei der Verwaltung von liquiden Mitteln.

Natürlich stehen Unternehmen spezielle Tagesgeldkonten zur Verfügung. Mit dem Tagesgeld Vergleich können die Anbieter verglichen werden und so das individuell beste Konto gefunden werden.

Gerade bei Unternehmen müssen beim Tagesgeldkonto bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Beim Tagesgeld Vergleich werden Firmen schnell feststellen, dass die Konten sich sehr stark unterscheiden. Für den kleinen Anleger mit bis zu 500.000 Euro gibt es ebenso Tagesgeldkonten wie für die großen Anleger mit bis zu 10 Millionen Euro.

Sicherheit geht vor

Einen Blick sollten Kunden natürlich immer auf die Höhe der Einlagensicherung machen. Gerade beim Thema Sicherheit steht für Unternehmen viel auf dem Spiel. Bei Verlusten kann das schnell die Existenz kosten.

Viele Banken bieten eine höhere Einlagensicherung als gesetzlich vorgegeben. Bei der Sicherheit sollten Unternehmen beim Tagesgeld Vergleich einen genauen Blick auf die Angaben werfen. Das sollte jedem Unternehmer auch bei der Auswahl von Tagesgeldanbietern aus dem Ausland bewusst sein. Im Falle eines Falles müssen Forderungen also auch im Ausland durchgesetzt werden können, wenn die Bank dort ihren Sitz hat.

5 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo Heike,

    ich parke mein Geld auch auf dem Tagesgeldkonto. Soweit, sogut.

    Eine Anmerkung möchte ich jedoch noch mitgeben.

    Die Tagesgeld-Vergleichs-Rechner finde ich nicht aussagekräftig genug, um eine gute Geldanlage zu finden. Denn sie vergleichen lediglich die Höhe der Zinsen. Was völlig unbeachtet bleibt, ist die Frage, wie das Geld angelegt wird. Welche Projekte werden mit meinem Geld finanziert? Kindergärten, Solaranlagen, Waffenproduktion, AKWs?

    Ich mag meine Verantwortung nicht am Schalter abgeben. Daher bin ich bei der GLS-Bank. Dort kann ich sehr genau sehen, in welche Projekte das Geld fließt. Zugegeben, die Konditionen sind nicht die allerbesten. Aber die Sparkasse holen sie noch locker ein :)

    LG Pierre

    • Heike Lorenz

      Hi Pierre,
      ich gebe dir völlig recht – aber das kann so ein simpler Vergleichsrechner einfach nicht leisten.
      Wer mehr möchte, als nur Zinsen zu vergleichen, der muss schon selbst ein wenig recherchieren…

      LG
      Heike

      • Avatar

        Hallo Heike … da hast Du Recht … wollte es nur mit anbringen … So bekommt vielleicht der eine oder andere Leser noch eine Anregung …

        LG Pierre

        P.S. gesundes neues Jahr noch … und viel Spaß beim Bloggen …

  2. Avatar

    Da haben Sie alles auf den Punkt gebracht.

    Das Tagesgeldkonto – sowohl für die Unternehmen als auch für den privaten Gebrauch von großem Vorteil. Einfach klasse! :)
    Ich bin ein großer Fan, sparen hat noch nie soviel Spaß gemacht wie mit einem Tagesgeldkonto.

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.