Statistik, Versicherungen & Banken
Schreibe einen Kommentar

Versicherungen & Banken: die 10 Top-Beiträge 2018

Versicherungen & Banken: die 10 Top-Beiträge 2018

Als Unternehmer trägt man ein hohes Risiko. Daher sollte die Aufmerksamkeit für Sicherheit und Geld auf jeden Fall Priorität haben!

Welche Beiträge zum Thema Versicherungen & Banken in 2018 am besten angekommen sind, habe ich mit Google Analytics erforscht. Dabei habe ich die Leser pro Tag als Basis genommen, so haben auch frische Texte eine Chance.

Hier also die Top 10 der Kategorie Versicherungen & Banken:

Versicherungen: Welche braucht ein Unternehmen?

Der Versicherungsdschungel ist unübersichtlich – man hat die Wahl zwischen vielen verschiedenen Versicherungen und unzähligen Tarifangeboten.

Wer ein Unternehmen gründet, sollte sich auf die wichtigsten konzentrieren. Neben der Krankenversicherung sind das verschiedene Haftpflichtversicherungen und die Rechtsschutzversicherung.

Link zum Beitrag

Geschäfts- und Privatkonto – Trennen lohnt sich!

Die Trennung geschäftlicher und privater Zahlungsströme ist neben der Übersichtlichkeit noch vor einem ganz anderen Hintergrund sinnvoll. Denn wenn Einzelunternehmen und Existenzgründer die Ausgaben aus beiden Bereichen vermischen, sieht das Finanzamt schnell, wofür Geld im Privathaushalt ausgegeben wird. Ein Nachteil, dem sich sicher niemand gerne aussetzt.

Link zum Beitrag

NEU: Bargeldloser Zahlungsverkehr in Deutschland, Europa und der Welt

Studien belegen eindeutig, dass der bargeldlose Zahlungsverkehr überall auf der Welt zunimmt. Dabei bewegen sich Kontinente, in denen Kreditkarten und Bankkarten schon lange im Umlauf sind, immer noch bei einer Steigerungsrate im einstelligen Bereich.

So kommt Nordamerika auf ein Wachstum von 4,3 % bis zum Jahr 2020. Europa bewegt sich bei stabilen 6,3 %, die bis zum Jahr 2020 prognostiziert werden. Dabei bleiben die Kontinente hinter den Erwartungen zurück und stehen vor allem weit hinter Asien.

Link zum Beitrag

NEU: Modernisierung und Renovierung im Büro – Wie die Herausforderung gelingt!

Die Modernisierung eines Büros ist mit finanziellen Hürden verbunden. Egal ob Heizung, Fenster oder Bodenbelag. Wir verraten Tipps zur Finanzierung.

Link zum Beitrag

NEU: Die Goldreserven der Welt

Gold ist ein Edelmetall, in das viele Anleger zur Absicherung von Krisen investieren. Staaten halten entsprechende Reserven insbesondere zur finanziellen Absicherung gegen eine Inflation zurück und versuchen so ihre Kaufkraft zu bewahren. Da der Goldpreis in US-Dollar notiert ist, dient das Edelmetall außerdem zum Ausgleich möglicher Schwankungen des Wechselkurses.

Unter dem Goldstandard versteht man ein Verfahren, bei dem die Währung eines Landes entweder aus Gold besteht oder aus Banknoten, die jederzeit in Gold eingetauscht werden könnten.

Link zum Beitrag

NEU: Kreditfinanzierte Unternehmensgründung: Diese Tipps werden Ihnen helfen

Existenzgründung ohne ausreichendes Eigenkapital? Um Ihre kreditfinanzierte Unternehmensgründung auf solide Beine zu stellen, sollten Sie einige Tipps beachten!

Link zum Beitrag

NEU: Alternative Finanzierungen für Kleinunternehmer

Kleinunternehmer gehören nicht gerade zu den Lieblingskunden der Banken. Die strengen Kreditvoraussetzungen der Banken erfüllen viele dieser Kreditinteressenten nicht. Es gibt jedoch auch andere Alternativen der Finanzierung, die Unternehmer berücksichtigen sollten.

Link zum Beitrag

NEU: Factoring steigert die Liquidität von Unternehmen

Das Factoring stellt für viele Unternehmen eine alternative Finanzierungsform dar, die dabei hilft, sich gegen Forderungsausfälle abzusichern.

Dabei verkauft ein Unternehmen seine Forderungen, die es gegenüber seinen Kunden hat, an ein sogenanntes Factoring-Institut. Das Factoring Institut kauf die Forderungen an und zahlt den Rechnungsbetrag aus. Der Rechnungsempfänger zahlt den fälligen Betrag an das Factoring Institut. Es handelt sich dabei nicht um ein Kredit-, sondern um ein Kaufgeschäft.

Link zum Beitrag

NEU: Fahrzeugfinanzierung für Selbständige

Finanzierungen und Kredite sind für Selbstständige, die als Freiberufler, Einzelunternehmen oder kleine Personengesellschaften handeln, mit großen Hürden verbunden. Erst recht, wenn sie noch am Beginn ihre selbstständigen Tätigkeit stehen.

Ein Fahrzeug, zur privaten oder geschäftlichen Nutzung, zu finanzieren, kann sich mit den passenden Angeboten und guter Vorarbeit aber durchaus auch einfacher gestalten.

Link zum Beitrag

Der Kredit

Kredit kommt von credere (lateinisch) und bedeutet Glauben, Vertrauen. Der Gläubiger glaubt also daran, dass der Schuldner das geliehen Gut zurückerstatten kann :-)

Dabei ist Kredit nicht gleich Kredit. Es gibt die unterschiedlichsten Vertragsgestaltungen, Laufzeiten, Verzinsungsformen und und und …

Hier ein kleiner Überblick:

Link zum Beitrag

Weitere Infos fürs Unternehmer

Jeder, der ein Unternehmen gründet sollte sich außer mit Versicherungen & Banken natürlich auch mit so grundsätzlichen Themen wie Finanzen & Buchhaltung oder Management & Controlling auskennen. Daher lohnt sich immer auch ein Blick in die anderen Kategorien des Unternehmerhandbuchs. Die Informationen dort sind für erfahrene Unternehmer, Selbständige, junge Start-Ups und Existenzgründer gedacht!

Und wer spezielle Fragen hat, der postet diese gerne in den Kommentaren, ich versuche diese dann in Beiträgen im Jahr 2019 aufzugreifen!

Versicherungen & Banken: die 10 Top-Beiträge 2018

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.