Statistik
Kommentare 1

Best of Unternehmerhandbuch 2010 – 2013

Statistik, Wunschkunden

Zum 3. Jahrestag des Unternehmerhandbuchs habe ich mich in die Statistik gestürzt und geschaut, welche Artikel eigentlich die All-Time-Favorites der Leser sind.

WERBUNG

Dabei ging es mir nicht nur um die Gesamtbesucherzahlen, sondern vor allem um die Besucher pro Tag, um so auch die jüngeren Beiträge im Unternehmerhandbuch angemessen bewerten zu können.

Hier sind sie nun – die beliebtesten Artikel der letzten 3 Jahre!

Kurz vorweg: die Zahlen in Klammern nennen immer die gesamten Seitenaufrufe seit der Veröffentlichung und die jeweils anhand der Laufzeit errechneten Seitenaufrufe pro Tag.

Die 5 beliebtesten Beiträge aus 2010

WERBUNG

Die 5 beliebtesten Beiträge aus 2011

  • Belegabrechnung – Grundlagen (22.695 / 26,76):
    Dauernd erhält man Quittungen, Belege, Rechnungen, Kassenbons und ähnliches… Wofür diese ganzen Zettel gut sind und was man bei den gängigsten Belegen beachten muss!
WERBUNG

Die 5 beliebtesten Beiträge aus 2012

  • Kaufmännisches Rechnen – Darlehensarten (4.381 / 13,91):
    In diesem Artikel gebe ich einen kurzen Überblick über die gängigsten Darlehensformen und ihre jeweiligen Besonderheiten. Natürlich inklusive eines Rechenbeispiels zur Verdeutlichung.

Die 5 beliebtesten Beiträge aus 2013

WERBUNG

Die 10 All-Time-Favorites

  • Reisekosten abrechnen – so geht’s! (73.508 / 84,59):
    Reisekosten korrekt abrechnen inkl. Auslandsreisekosten. Außerdem gibt es noch ein Reisekostenabrechnung Formular kostenlos dazu!
  • Belegabrechnung – Grundlagen (22.695 / 26,76):
    Dauernd erhält man Quittungen, Belege, Rechnungen, Kassenbons und ähnliches… Wofür diese ganzen Zettel gut sind und was man bei den gängigsten Belegen beachten muss!

Fazit

Ganz eindeutig sind die „Bedienungsanleitungen“ die mit Abstand am beliebtesten Artikel. Dann ist ja klar, welche Art von Artikeln ich in Zukunft wohl schreiben werde, oder?

Wobei ich sagen muss, dass man natürlich nicht jeden Tag eine Idee für einen praktischen Artikel hat. Außerdem finde ich auch, dass der Inhalt des Unternehmerhandbuchs gut ein paar eher betrachtende Artikel zu den unterschiedlichsten Themen vertragen kann.

WERBUNG

1 Kommentare

  1. Pingback: Best of Unternehmerhandbuch 2010 – 2013 | Heikes Projekte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.